Games verkaufen und reich werden

Warum Immobilien, wenn man auch mit alten Games reich werden kann?

Dir hat mal jemand gesagt, dass du auf jeden Fall eine Immobilie kaufen solltest, weil sie eine prima Kapitalanlage fürs Alter ist? Dann lass dir gesagt sein, dass es gar nicht mal eine ganze teure Immobilie braucht, um sein Geld optimal anzulegen. Auch Games, also alte Konsolenspiele, können eine richtige Kapitalanlage sein. Das zeigen Angebote aus aller Welt, die für ebensolche Games im Netz zu finden sind.

Reichtum durch Games, geht das wirklich?

Wie realistisch ist es denn vorweg genommen überhaupt, durch ein altes Konsolenspiel reich zu werden? Und bis wohin geht der Reichtum eigentlich? Ist es wirklich Reichtum oder doch nur ein etwas größeres Taschengeld? Festhalten muss man auf jeden Fall erstmal, dass es ausschließlich um die Games der Uraltgesteine der Spielkonsolen geht. Diese nannten sich NES, SNES, NeoGeo oder Sega MegaDrive. Wenn du interessiert bist an der Konsolenhistorie, solltest du dir diesen Artikel dazu mal ansehen. In der Regel kennen wir alle ja nur den Nintendo 64 mit Mario Kart, den die meisten als tatsächlich erste Spielkonsole hatten. Die vorhin genannten liegen zeitlich gesehen mit ihrer Erstveröffentlichung noch davor. Und deshalb sind ihre Games auch echte Klassiker, die auf dem Markt mittlerweile für gar nicht mal kleine Vermögen gehandelt werden.

Welches ist das wertvollste Spiel?

Möchte man die Fragen aus dem vorigen Absatz nun einmal beantworten, ist es doch eher unrealistisch, dass die heimischen Games einen wertvollen Schatz beinhalten. Du müsstest früher ganz einfach eine der genannten Konsolen besessen haben und die Spiele dazu noch immer dein Eigen nennen. Und dann kommt es auch explizit darauf an, welche Version dieses Games es ist und welchen Zustand das Spiel hat. Um ein Beispiel zu nennen, gab es mal Family Fun Fitness Stadium Events für die NES. Ein Sammler hat für eine sehr gut erhaltene Version davon rund 50.000€ hingeblättert. Denn es handelte sich um eine allererste US-Version, von der lediglich 200 Stück in den Handel kamen und verkauft wurden. Danach wurde das Spiel aufgrund einer Markenänderung zurückgerufen. Die unter der neuen Marke veröffentlichten Spiele sind längst nicht mehr so wertvoll.

Welche Games sind wirklich wertvoll?

Das Spiel Family Fun Fitness Stadium Events wurde somit schon einmal genannt. Aber es gibt noch weitere Games, die zu einer Menge Geld verhelfen können:

  • X-Zone für Super-Nintendo; die skandinavische PAL-Version bringt bis zu 2.000€, die anderen Versionen sind jedoch nicht so wertvoll
  • The Death and Return of Superman für Sega MegaDrive; verschlossene PAL-Versionen werden im Internet ab 500€ aufwärts gehandelt
  • Little Samson für NES; es gab schon Sammler, die für das normale Spiel ab 1.000€ aufwärts ausgegeben haben
  • King of Dragons für SNES; vollständig und neu mit Box, Anleitung und Modul, wird das Spiel gerne mal für bis zu 1.000€ gehandelt; gebrauchte Versionen bringen gerade so eben 20€
  • Ultimate 11 für NeoGeo; auch hier herrscht ein hoher Seltenheitswert, weshalb Sammler das Spiel schon für 45.000€ gekauft haben
  • Neo Turf Masters für NeoGeo; selbst gebraucht gehen die Originale von 1996 heute für um die 20.000€ weg
  • Metal Slug für NeoGeo; auch hier gehen die US-Originale für über 20.000€ weg und sogar gebrauchte Versionen bringen um die 12.000€
  • Kizuna Encounter für NeoGeo; es gibt genau 15 Exemplare weltweit, die eine Macke haben und für die Sammler um die 50.000€ ausgeben

Besitzt du eines dieser Games oder weitere?

Du erkennst, dass vor allem NeoGeo-Klassiker hoch gehandelt werden. Wie an anderer Stelle des Beitrags schon angedeutet, bestimmt entweder die Auflage des Spiels, eine seltene Macke oder Besonderheit im Spiel, sowie der Zustand, wie viel Sammler und Kaufgewollte dafür ausgeben. Wenn du aber Glück hast, kann nur eines deiner Games dich reich machen. Schaue doch gleich mal nach, welche Schätze sich im Keller oder auf dem Dachboden noch so verbergen. Falls du kein Glück hast und keine wertvollen Games findest, solltest du dich einfach wieder an die anderen Geldanlagen wie ETFs, Aktien oder Fonds wenden.

Schreibe einen Kommentar